Telefon: 035179593513

Odroid X und Odroid X2 Mali 400 GPU Treiber für Ubuntu – Samsung S3 Board

Diesen Monat soll es soweit sein, dass am 13.02.2013 die volle Hardwareunterstützung für das sogenannte S3 Board (es hat den selben Exynos Chip wie das Samsung Galaxy S3)  unter Ubuntu zur Verfügung steht.

 

Die Projektseite vom Vertreiber findet Ihr unter:

 

Damit wäre das Board ein vollwertiger Desktopersatz. Gerade im Hinblick auf das was Nvidia mit seinem Cloud Gaming Streams (http://www.nvidia.com/object/cgaloud-gaming.html) und Project Shield vor hat, würde einen leistungsstarken und stromhungrigen  Gaming PC überflüssig machen.

 

Man bedenke nur, ein durchschnittlicher Gaming PC verbraucht unter Vollast ca. 350 – 500 Watt. Das OrdoidX gerade einmal 5-6 Watt, dass auch noch lautlos und extrem platzsparend.

Exynos 4412 im ODROID-X

 

Ein neuer Stern am ARM Himmel. Ein kleinst Computer mit extrem niedrigen Stromverbrauch von ca. 3 Watt der auf Basis der Hardware des Galaxy S3 und somit direkt vergleichbar mit modernen Plattformen wie Tegra 3 wird.

 

Für normale Bürotätigkeiten mit Ubuntu sehr geeignet.

 

Processor Samsung Exynos4412 Cortex-A9 Quad Core 1.4Ghz with 1MB L2 cache
Memory 1024MB(1GB) LP-DDR2 800
3D Accelerator Mali-400 Quad Core
Video micro HDMI / 1080p
Audio Standard 3.5mm headphone jack and microphone jack
HDMI SPDIF
LAN 10/100Mbps Ethernet with RJ-45 Jack ( Auto-MDIX support)
USB2.0 Host  High speed standard A type connector x 6 ports
USB2.0 Device  ADB/Mass storage(Micro USB)
UART System console monitoring for development (1.8volt interface)
IO PORTs 50pin IO expansion port for LCD/I2C/UART/SPI/ADC/GPIO interfaces
Display (Option) HDMI monitor / LCD panel with RGB or LVDS interface
Storage (Option) Full size SDHC Card Slot
eMMC module socket
Camera (Option) MIPI-CAM connector (MIPI-CSI 2 lanes)
Power (Option) 5V 2A Power
Size  90 x 94 mm

 

Resource http://www.hardkernel.com